Einbruch in Wohnhaus – Zeugen gesucht

Bad Zwischenahn (red). Am vergangenen Samstag, 29. Juli 2017, in der Zeit zwischen 14.30 Uhr und 18 Uhr, ist ein noch unbekannter Täter in ein Einfamilienhaus in Bad Zwischenahn/Ofen, Heideweg, eingebrochen und hatt aus dem Schlafzimmer eine schwarze Schmuckkassette mit Schmuck entwendet. Um in das Tatobjekt zu gelangen, hebelte der Täter die rückwärtig gelegene Terrassentür…

Betriebsausschuss des Eigenbetriebes Gebäudewirtschaft und Hochbau

Oldenburg (red). Am Donnerstag, 3. August, 17 Uhr, findet im Großen Sitzungssaal des Alten Rathauses, Markt 1, eine öffentliche Sitzung des Betriebsausschusses des Eigenbetriebes Gebäudewirtschaft und Hochbau statt. Tagesordnung (öffentlicher Teil) 1. Feststellung der Beschlussfähigkeit 2. Genehmigung der Tagesordnung (öffentlicher Teil) 3. Genehmigung des Protokolls Nr. BEGH 04/17 (öffentlicher Teil) vom 1. Juni 2017 4….

Begrüßungsessen für die neuen 5. Klassen

Oldenburg (red). Es ist wieder soweit: Die neuen Schülerinnen und Schüler werden an den weiterführenden Schulen begrüßt. Ein großer Schritt in Richtung Selbstständigkeit. Damit der Start noch besser gelingt, bietet ihnen das Amt für Schule und Bildung in Zusammenarbeit mit den Mensabetreibern und Schulen an zwei Tagen ein kostenloses Begrüßungsessen in der Mensa der jeweiligen…

Ferienpass-Abschlussfest in Osternburg

Oldenburg (red). Auch am letzten Ferientag hält die Ferienpassaktion noch ein Highlight bereit: Mit einem Abschlussfest feiert der Fachdienst Jugend und Gemeinwesenarbeit das Ende einer abwechslungsreichen Ferienpassaktion 2017. Am Mittwoch, 2. August, von 14 bis 17 Uhr erwartet Kinder und Eltern auf dem Gelände der Freizeitstätte Osternburg, Kampstraße 22, ein buntes Programm an Spiel-, Spaß-…

Sperrung der städtischen Sportplätze aufgehoben

Oldenburg (red). Die witterungsbedingte Sperrung der städtischen Sportplätze ist mit sofortiger Wirkung aufgehoben. Der Fachdienst Sport der Stadtverwaltung bittet aber alle Vereine vor Ort, in eigenem Ermessen den Zustand des Sportplatzes abzuschätzen und unter Umständen auf die Trainingseinheit zu verzichten. Ausgenommen von der Freigabe sind folgende Sportplätze: – Sportplatz Alexandersfeld – Sportplatz Brandenburger Straße (A-Platz)…

Komische Nacht Open-Air: Karten im Vorverkauf

Bad Zwischenahn (red). Im Sommer 2016 wartete die Komische Nacht Open-Air im Park der Gärten mit einer Premiere auf. Aufgrund der großen Zustimmung fand die Veranstaltung erstmals an zwei aufeinanderfolgenden Tagen statt. Auch für den Sommer 2017 dürfen sich die Besucher wieder auf ein Doppelevent an zwei aufeinanderfolgenden Tagen freuen. Moderiert werden die beiden Events wieder…

Ausstellungsrundgänge durch „Ozeane“

Oldenburg (red). Meeresforschung hautnah können Besucherinnen und Besucher am Sonntag, 6. August, im Edith-Russ-Haus erleben: Milica Vlajkovic lädt um 11 und 15 Uhr zu zwei geführten Rundgängen durch die Ausstellung „Ozeane – Dialoge zwischen Meeresgrund und Wassersäule“ von Armin Linke ein. Der Künstler begleitet im Rahmen von Video-Installationen Forscherinnen und Forscher von Meeresforschungsinstituten wie dem…

Ausstellungsführungen im Landesmuseum

Oldenburg (red). Im Landesmuseum für Kunst und Kulturgeschichte finden folgende Veranstaltungen in der kommenden Woche statt: Am Sonntag, 6. August, findet von 12 bis 13 Uhr eine öffentliche Führungen durch die Ausstellung „Werner Berges – Pop Art“ unter Leitung von Dr. Anna Heinze im Augusteum statt. Treffpunkt ist an der Kasse im Augusteum, eine Anmeldung…

Sonntagsführung zu „Janssen Revisited“

Oldenburg (red). Der Kunstvermittler Dirk Meyer führt am Sonntag, 6. August, um 11 Uhr durch die Ausstellung „Helene von Oldenburg: Janssen Revisited“ im Horst-Janssen-Museum. Auf drei Ausstellungsebenen erstreckt sich das Werk Horst Janssens in ganz neuer Perspektive: Die Künstlerin Helene von Oldenburg zeigt Janssens Werke gestapelt, übermalt und überklebt – natürlich alles im Rahmen des…

Eisenbahngeschichte bei Führung hautnah erleben

Oldenburg (red). In der Sonderausstellung „Höchste Eisenbahn – 150 Jahre Zugverkehr in Oldenburg“ können Besucherinnen und Besucher anhand von beeindruckenden Bildern, kultur- und technikhistorischen Exponaten und Dokumenten, Filmen und Inszenierungen die Oldenburger Eisenbahngeschichte hautnah erleben. Das Stadtmuseum Oldenburg bietet am Sonntag, 6. August, um 16 Uhr eine Sonntagsführung mit Museumspädagogin Dörte Mittwollen an.