EWE Baskets überzeugen mit Tempo und Spielfreude

Oldenburg. Die EWE Baskets Oldenburg haben eine weitere überzeugende Vorstellung geliefert. Mit Spielfreude und hohem Tempo sicherten sich die Oldenburger vor 1.247 Zuschauern in Vechta den verdienten Erfolg über Pinar Karsiyaka. Spielverlauf: Die Fans in Vechta wurden von der ersten Sekunde an mit spektakulärem Offensivbasketball belohnt. Einem Korbleger plus Bonusfreiwurf von Rasid Mahalbasic folgte ein toller…

Stücke mit „Aha-Effekt“

Oldenburg. Einmal im Jahr lädt die Oldenburger a cappella-Gruppe quintessence ein auswärtiges Ensemble zum Doppelkonzert ein. Idee der Konzertreihe ist es zu beweisen, dass auch jenseits der „Großen der Branche“ hervorragende Vokalmusik zu finden ist. In diesem Jahr ist multiple voice aus Kiel am 4. November, um 20 Uhr im Wilhelm13 in Oldenburg zu Gast. Bei…

Cassini-Huygens – Das Ende einer 20 jährigen Reise

Oldenburg. Am 15. September diesen Jahres endete eine der bedeutendsten und ambitioniertesten Raumfahrtmissionen der jüngste Geschichte: Cassini-Huygens. Gestartet im Jahre 1997 und sieben Jahren interplanetaren Fluges erreichte die Sonde den Saturn mit seinen komplexen Ringen und vielfältigen Monden. Die Landung auf dem Mond Titan oder die Entdeckung eines flüssigen Ozeans unter der Oberfläche des Eismondes Enceladus…

Grasen unter freiem Himmel

Oldenburg/Ammerland. Die Landwirtschaft ist derzeit geprägt von Skandalen und Kritiken. Ob Fipronil in Eiern, Antibiotika im Geflügelfleisch, Tiermasthaltung oder gentechnisch verändertes Kraftfutter – die Liste ist lang und spiegelt ein negatives Bild beim Verbraucher wider. Der aber hingegen möchte es gerne günstig haben und kauft ein halbes Kilo Fleisch für zwei Euro ein. Die deutsche…

84 neue Auszubildende im Klinikum Oldenburg

Oldenburg. 28 Gesundheits‐ und Krankenpflegeschüler und ‐schülerinnen, sowie 20 Gesundheits‐ und Kinderkrankenpflegeschülerinnen, aber auch 20 Auszubildende zu Medizinisch‐technischen‐Radiologieassistentinnen und ‐assistenten (MTRA). Unter den 84 Neuen sind auch vier Medizinische Fachangestellte, drei fingen eine Ausbildung zur/m Kauffrau/‐mann im Gesundheitswesen an, sowie einer seine Ausbildung zum Informatikkaufmann. Als letzter Ausbildungsgang in diesem Jahr ging die Ausbildung zur/‐m…

Klinisches Trainingszentrum der Medizinischen Fakultät offiziell eröffnet

Oldenburg. Von der Theorie in die Praxis: Im Klinischen Trainingszentrum (KTZ) der Fakultät VI Medizin und Gesundheitswissenschaften der Universität Oldenburg lernen Studierende des Modellstudiengangs Humanmedizin, ihr theoretisches Wissen praktisch anzuwenden. Heute wurde das Zentrum in seinen neuen Räumlichkeiten im Gebäude V02 an der Ammerländer Heerstraße offiziell eröffnet. „Der Oldenburger Modellstudiengang Humanmedizin zeichnet sich durch ein…

Über das Schwarzweiß Denken in unserer Welt

Oldenburg. Der Schweizer Alain Frei geht Klischees auf den Grund. Was in der Welt passiert holt er sich auf die Bühne, lausbübisch nimmt er die Erscheinungen des modernen Lebens auf die Schippe und bleibt stets bewundernswert sorglos und erfrischend. Er spricht über das Schwarzweiß Denken in unserer Welt, was uns wirklich trennt und was uns verbindet….

Vier heldenhafte Fischer und eine Tragödie

Oldenburg. Am Sonntag, 5. November, präsentiert Carmen Stephan ihren aktuellen Roman „It’s all true“ in der Reihe LiteraTour Nord. Ab 11 Uhr liest die Schriftstellerin im Musik- und Literaturhaus Wilhelm13 und spricht mit der Literaturwissenschaftlerin und Kritikerin Sabine Doering über das Buch. Der Eintritt kostet 9 Euro, ermäßigt 7 Euro. Karten gibt es im Vorverkauf…

Marcel Schwierin führt durch „Denn hinter diesem Horizont liegt ein weiterer Horizont“

Oldenburg. Marcel Schwierin, Leiter des Edith-Russ-Hauses für Medienkunst, lädt am Mittwoch, 1. November, um 17 Uhr zu einem Rundgang durch die aktuelle Ausstellung „Denn hinter diesem Horizont liegt ein weiterer Horizont“ ein. Die internationalen Künstlerinnen und Künstler schlagen darin neue Perspektiven vor, aktuelle Probleme des Zusammenlebens darzustellen, und entwickeln Vorstellungen respektvoller und nachhaltiger gemeinschaftlicher Lebensweisen….

Mittagsführung mit magischen Werken

Oldenburg. In der Reihe „Mittags im Museum“ bietet das Horst-Janssen-Museum am Mittwoch, 1. November, um 12.30 Uhr eine Kurzführung mit der Kunsthistorikerin Geraldine Dudek durch die Ausstellung des Horst-Janssen-Grafikpreisträgers Tobias Dostal an. Im Fokus der circa 30-minütigen Führung stehen ausgewählte Werke von Dostal, der sich als Schlingensief-Schüler und Zauberer bei seiner Kunst vom experimentellen Film und…