Komische Nacht Open-Air: Karten im Vorverkauf

Er führt durch die Komische Nacht im Park der Gärten: Nagelritz. (Foto: Nagelritz)

Bad Zwischenahn (red). Im Sommer 2016 wartete die Komische Nacht Open-Air im Park der Gärten mit einer Premiere auf. Aufgrund der großen Zustimmung fand die Veranstaltung erstmals an zwei aufeinanderfolgenden Tagen statt. Auch für den Sommer 2017 dürfen sich die Besucher wieder auf ein Doppelevent an zwei aufeinanderfolgenden Tagen freuen.

Moderiert werden die beiden Events wieder von unserem Lieblingsseemann Nagelritz. Er hat auch versprochen, höchstpersönlich Ausschau zu halten nach drei tollen Comedians, Zauberern, Kabarettisten und anderen sich in der Kleinkunst versammelten Lebensformen. Und er hat gesagt, dass er sie mitbringen wird von seiner großen Reise. Hinnerk wird ihm auch bei diesem Abenteuer sicherlich helfen. Da sind wir uns absolut sicher. Im Gepäck hat Nagelritz folgende Künstler:

Nagelritz
Mit frivoler Doppeldeutigkeit, frechem Augenzwinkern und maltesererprobter Seemannskehle bewegt sich Dirk Langer, alias Nagelritz, zwischen Comedy, Kabarett und Chanson. Dass hier kein Mann kommt, der „La Paloma“ spielt, liegt auf der Hand. Nagelritz steht für modernes Seemannsgarn, skurrile Geschichten und sehnsüchtige Seemannsmusik – weitab der bekannten Shantys.

C. Heiland
Weil seine Kindheit eher unkonventionell verläuft, findet C. Heiland recht bald den Zugang zur Psychologie. Er studiert 26 Semester und schließt das Studium nicht ab. Die Tür schon. Er arbeitet zehn Jahre erfolgreich als Psychiater, bis herauskommt, dass er die meisten Pillen, die er verschreibt, selber nimmt.

Nach einigen Zwischenstationen als Imker, Ladendetektiv und Baumarkt-Maskottchen muss er irgendwann feststellen, dass das Leben am leichtesten mit Humor zu ertragen ist. Deshalb bleibt letztlich nur eins: der Beruf des Comedian.

Marco Brüser
Marco Brüder ist auf den ersten Blick der nette Schwiegersohn von nebenan, hat es aber faustdick hinterm Schlitzohr. Er präsentiert innovativen Blödsinn, fingerfertige Tricks und schlagfertige Stand-up Comedy. Einst vom Magischen Zirkel als bester deutscher Jugend-Zauberkünstler ausgezeichnet, präsentiert der Bremerhavener heute zauberhafte Comedy zum “Reinbrüsern“! Harald Schmidt nannte ihn: „den Oliver Pocher der Zauberkunst – nur intelligenter“. Auch als Trickdieb und TV-Stadtführer war Marco Brüser bereits regelmäßig im Fernsehen zu sehen. Vergessen Sie altmodische Zauberrequisiten, denn der Mann hat Feuer und hemmungslos gute Laune!

Niko Formanek
Es geht nicht um Politik, Sozialwissenschaften und Weltschmerz. Niko erzählt vom wirklichen Leben. Weder predigt, noch belehrt er und er versucht auch nicht die Welt zu ändern. Es geht um die täglichen Peinlichkeiten und Katastrophen, die Männer auslösen. Vor allem Männer wie Niko, der mehr als 30 Jahre mit der gleichen Frau zusammenlebt, Kinder in die Welt gesetzt hat und versucht seine tägliche Überforderung mit Improvisation, Naivität und typisch männlicher Überheblichkeit in den Griff zu bekommen.

All das sind nicht nur Lebenserfahrungen, sondern grandioser Stoff für ein brüllend komisches Abendprogramm! Wer selbst Familie, Verwandte und Haustiere hat, wird schnell merken, dass man trotz Stress über alles herzlich lachen kann und soll.

Am Freitag, 4. August, und am Samstag, 5. August 2017, präsentiert Nagelritz im Park der Gärten Bad Zwischenahn die Komische Nacht Open-Air. Karten gibt es im Park der Gärten sowie über www.mitunskannmanreden.de. Die Veranstaltung beginnt um 19.30 Uhr, der Einlass erfolgt ab 18.30 Uhr.