Sperrung der städtischen Sportplätze aufgehoben

Oldenburg (red). Die witterungsbedingte Sperrung der städtischen Sportplätze ist mit sofortiger Wirkung aufgehoben. Der Fachdienst Sport der Stadtverwaltung bittet aber alle Vereine vor Ort, in eigenem Ermessen den Zustand des Sportplatzes abzuschätzen und unter Umständen auf die Trainingseinheit zu verzichten.

Ausgenommen von der Freigabe sind folgende Sportplätze:
– Sportplatz Alexandersfeld
– Sportplatz Brandenburger Straße (A-Platz)
– Sportplatz Kennedystraße (K3)
– Sportpark Eversten (B-Platz)
– Sportpark Osternburg (D-Platz)

Diese Plätze können wegen laufender Regenerationsmaßnahmen vorerst nicht genutzt werden.