Pussy Riot Theatre – Geschichten über den Protest

Oldenburg. „Pussy Riot“ ist die 2011 in Moskau gegründete feministische, regierungs- und kirchenkritische Künstlerbewegung, die weltweit Aufsehen erregte mit ihren provozierenden Aktionen für Freiheit in Russland. Die mediale Welle begann, als ein Teil Pussy Riots eine Aufführung in der Moskauer Christ-Erlöser-Kirche im Jahr 2012 inszenierte. Nach 41 Sekunden wurde die Darbietung schließlich von kirchlichen Sicherheitsbeamten…