Mögliches Ausbaldowern eines künftigen Tatortes

Bad Zwischenahn. Am Sonntag, 10. Dezember 2017, gegen 20.15 Uhr, erscheinen zwei männliche Personen zu ungewöhnlicher Zeit am Wohnhaus eines Baumschuleninhabers in Bad Zwischenahn/Aschhauserfeld, Jörnstraße, und geben vor, nach einem Tannenbaum zu suchen. Dem Bewohner kommt das Verhalten sofort verdächtig vor. Der angegebene Grund scheint nur vorgeschoben zu sein. Zu einem Geschäft kommt es nicht. Beide…