Musik verstehen – geht das?

Oldenburg. Kann man Musik „verstehen“? Mit dieser Frage beschäftigt sich der Bremer Musikphilosoph Prof. Dr. Georg Mohr im Komponisten-Colloquium am Freitag, 12. Januar. Beginn ist um 18.00 Uhr im Kammermusiksaal der Universität (Campus Haarentor, Gebäude A11, Ammerländer Heerstraße 69). Im Alltag bezieht sich Verstehen häufig auf Wörter, Gegenstände oder Bilder; Literarische Werke oder Gemälde zu…